top

Stylekitchen

  /  Allgemein   /  METAL DX – EINE INNOVATION FÜR JEDE COLORATION, BALAYAGE UND BLONDIERUNG ab Sofort bei Stylektichen

METAL DX – EINE INNOVATION FÜR JEDE COLORATION, BALAYAGE UND BLONDIERUNG ab Sofort bei Stylektichen

METAL DX – EINE INNOVATION FÜR JEDE COLORATION, BALAYAGE UND BLONDIERUNG

Haarbruch und Farbabweichungen sind keine Seltenheit im Salon – selbst bei Kunden mit gesundem, nicht coloriertem Haar. Das Problem: Metall in und an der Haarfaser.

Nach 7 Jahren Forschung in Zusammenarbeit mit der Ioannina University hat L’Oréal Professionnel Paris die Ursache für weniger zuverlässige Farbergebnisse und Haarbruch entdeckt. Denn während der Coloration, Balayage und Blondierung reagiert dieses Metall* mit dem Oxidanten.

Die Lösung ist ein Molekül, das klein genug ist, um die Metallpartikel* im Haar zu neutralisieren: Glicoamin. Dieses neue Molekül ist das Herzstück von Metal DX – dem neuen professionellen Service von L’Oréal Professionnel Paris. Durch die bahnbrechende Technologie wird bei jeder Coloration, Balayage und Blondierung Haarbruch reduziert. Die Farben sind verlässlich und langanhaltend, ohne Einfluss auf die Farbentwicklung. Diese beeindruckenden Ergebnisse wurden in 102 instrumentellen Tests und mehr als 1.000 Live-Tests durch Wissenschaftler und drei internationale Friseure nachgewiesen.

Wie gelangt Metall ins Haar?

Die Höhe der Metallkonzentration im Haar hängt von der Haarbeschaffenheit und Wasserqualität des Wohnortes ab. Der Grund dafür ist, dass das Wasser Metall – genauer gesagt Kupfer – aus den Wasserleitungen abträgt und aufnimmt. Mit jeder Haarwäsche sammeln sich immer mehr dieser Metallpartikel in der Haarfaser an. Je poröser das Haar ist, desto höher ist die Konzentration von Metallen* in der Haarfaser, die diese wie ein Schwamm aufnimmt. Diese Ansammlung von Metall ist kein Risiko für die Gesundheit. Bei zu viel Metall im Haar kann es bei einer Farbbehandlung beim Kontakt mit dem Oxidanten jedoch zu Haarbruch und unzuverlässigen Farbergebnissen führen.

Glicoamin: Das Molekül im Herzen von Metal DX

L’Oréal Professionnel Paris hat ein Molekül entdeckt, welches in der Lage ist, Metalle* zu lokalisieren. Dieses Molekül ist Glicoamin – ein chelatbildenes Element, das klein genug ist, in die Haarfaser einzudringen. Glicoamin neutralisiert Metall*, egal wo sich dieses befindet. Für die beste Performance und Effizienz wurde die Konzentration von Glicoamin im Metal DX Pre-Treatment maximal dosiert: 10%.

Salonbehandlung für Ergebnisse bei Coloration, Balayage und Blondierung:

Schritt 1: Ein Pre-Treatment, welches das Metall* im Haar vor der Coloration, Balayage oder Blondierung neutralisiert

Schritt 2: Ein Anti-Metall Shampoo, welches das Haar nach dem Service tiefenreinigt

Schritt 3: Eine schützende Pflege, die neue Metallablagerungen* verhindert

Die Ergebnisse des Service: Haarbruch wird vorgebeugt und die Farbergebnisse verlässlicher und langanhaltender. Tests mit 1.000 Kunden haben gezeigt, dass das Farbergebnis durch die tiefenwirksame Formel langanhaltender, strahlender und glänzender ist.

Die Produktserie Metal DX besteht aus einem Pre-Treatment, einem Shampoo, einer Pflege und einer Maske. Metal DX Shampoo und Maske gibt es auch für die weiterführende Pflege daheim.

*Kupfer

Metal DX ist ab Mai 2021 in unserem Salon  zu einem Aufpreis  von € 15,- zu jeder Coloration erhältlich. Sprechen Sie mit Ihrem Stylisten

Write a Comment